Category Archives: Rund ums Thema WILD

Home » Archive by category "Rund ums Thema WILD" (Page %s 2)

Der Wald erinnert sich

Vor 30 Jahren regnete radioaktiver Fallout aus Tschernobyl auf Regionen Süddeutschlands. Während Ackerböden heute kaum noch belastet sind, sind besonders die Folgen für Wildschweine bis heute nicht voll verstanden: Manche sind stärker radioaktiv belastet als direkt nach der Katastrophe. Von Autor: Karl Urban | Spektrum.de Was einmal in die Luft geht, kommt irgendwann auch wieder […]

Read More

Wissenswertes über Wildfleisch

„Wildbret“ macht weniger als 1% des Fleischverkaufes in Deutschland aus, wobei davon 60% heimischer Jagd stammen. Die Ernährungswissenschaftlerin Dr. Barbara Brjarnason erzählt uns ein wenig über die Vorzüge von Wildfleisch gegenüber den restlichen 99% die wir so verzehren. Besonders freut mich, dass sie auch auf den Geschmack von Wildschweinburgern gekommen ist.  

Read More

Das kleine Jägerrecht

Wird ein Tier geschlachtet oder ein Wildtier auf der Jagd erlegt, so müssen die Innereien aus dem Tierkörper entfernt werden. Der Jäger nennt das Ausnehmen „aufbrechen“ und die Innereien sind der sog. „Aufbruch“. Das kleine Jägerrecht ist ein Bestandteil des jagdlichen Brauchtums und bezeichnet den Anspruch des Erlegers auf die eßbaren Teile des Aufbruchs. Noch […]

Read More

4×4 = das perfekte Steak

Wildfleisch ist mager – mit ein Grund, weshalb wir es so mögen. Doch ist es dann überhaupt für den Grill geeignet? Die Antwort: NATÜRLICH In vier Schritten zum perfekten Steak Die folgende Vorgehensweise ist nicht nur für Wildfleisch geeignet, sondern funktioniert perfekt mit jedem Fleisch! Was brauchen wir? Grill, Fleisch, Rapsöl, Kerntemperaturmeßgerät, Alufolie, Salz, Pfeffer, […]

Read More

Die Jagd sympatisch erklärt

Warum jagen wir, wie läuft das ab und wer ist sind eigentlich „die Jäger“? Das Image vom alten Lodenjockel ist mehr und mehr überholt. Im Jahr 2015 gab es über 374.000 Jagdscheininhaber in der Bundesrepublik – Tendenz steigend.  

Read More

Warum eigentlich marinieren?

Auf langen Seereisen wurde früher versucht, Fleisch durch Einlegen in Salzwasser oder Öl haltbarer zu machen. Es kam kaum Sauerstoff an das Fleisch und ein schnelles Verderben konnte verhindert werden. Durch Zugabe von Gewürzen oder z.B. Knoblauch, Zwiebeln oder Honig merkte man, dass das Fleisch aromatischer und auch zarter wurde. Das heutige Marinieren war geboren: […]

Read More

Auf den Punkt – das Geheimnis der Kerntemperatur

Wer kennt die Situation nicht? Das Fleisch ist im Ofen oder auf dem Grill und wir rätseln wann es fertig ist. Dabei kann man so pauschal  keine Zeit vorgeben, da viele Faktoren im Zusammenhang mit dem Garzeitpunkt eine Rolle spielen. Temparatur im Ofen, Ober- / Unterhitze oder Umluft, direkte oder indirekte Hitze auf dem Grill, […]

Read More

Fleisch als Motor der Evolution

In der von den bekannten Experimentalarchäologen Ulrich Stodiek und Harm Paulsen konzipierten Ausstellung „Fleisch – Jäger, Fischer und Fallensteller in der Steinzeit“ verdeutlichen Rekonstruktionen und Modelle den technischen Erfindungsreichtum der steinzeitlichen Jäger, Fischer und Fallensteller. Die Ausstellung ist bis zum 24. Mai auf Schloss Gottorf zu sehen. Fleisch gilt als Motor unserer Evolution. Für unsere […]

Read More

Wie man ein Wildschwein zerwirkt

Die Sauerländer BBCrew zeigt einmal, dass auch Laien problemlos einen Frischling küchenfertig vorbereiten können. Wir zerlegen heute ein komplettes Wildschwein. Uns ist es wichtig den Respekt vor dem Tier zu wahren und zu verstehen was man verarbeitet. Aus diesem Grunde zeigen wir Euch heute wie man ein komplettes Schwein zerlegt. In der heutigen Zeit wissen […]

Read More

Schwein gehabt? Nicht wirklich.

Ein Post auf Facebook von Tim Mälzer erhitzt die Gemüter. Die einen werfen ihm Geschmacklosigkeit, die anderen Perversion vor. Der TV-Koch verteidigt jedoch seinen Standpunkt. Es ist doch immer wieder das gleiche Spiel: Wird ein Teller mit einem saftigen Steak und Pomme frites oder Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat auf Facebook gepostet, dann gehen die Däumchen […]

Read More