Category Archives: Rund ums Thema WILD

Home » Archive by category "Rund ums Thema WILD"

Mehr Bio geht nicht.. oder doch?

Die Verbraucherzentrale informiert: Fleisch von wild lebenden Tieren ist kein Bio-Wild Der Begriff „Bio“ wird gerne als Werbeargument genutzt. Auch einige Anbieter von Wildfleisch bewerben ihre Produkte damit. Die EU-Öko-Verordnung stellt allerdings klar: Erzeugnisse der Jagd gelten nicht als „ökologisch“ oder „biologisch“. Anders sieht es aus, wenn ein Erzeuger Rehe, Hirsche oder Wildschweine nach ökologischen […]

Read More

Kann ich ein Tier töten? (Teil 2)

Immer mehr Leute haben Bock aufs Jagen. Sebastian will wissen, warum. Was ist der Reiz an der Jagd und wie fühlt es sich an, ein Tier zu erschießen? Mit Jägerin Susie geht er in den Wald und an den Schießstand. Ein Beitrag von: Eva Riedmann Quelle: http://www.br.de/puls/tv/puls/klartext-kann-ich-ein-tier-toeten-jagen-100.html

Read More

Kann ich ein Tier töten? (Teil 1)

Fleisch essen heißt Tiere töten – das verdrängen wir aber am liebsten. Ariane will das nicht mehr und macht einen radikalen Test: Wie geht es ihr damit, selber ein Tier zu schlachten? Kann sie das? Und was macht das mit ihr? Kann ich ein Tier töten (Teil 1) Ein Beitrag von: Eva Riedmann Quelle: http://www.br.de/puls/tv/puls/tier-toeten-schlachten-fleisch-klartext-100.html

Read More

Fundstück der Woche

„So Frau Dokter, bitte schön Frau Dokter – Ihr Rehrücken!“ Haralds Klavinius bring es auf den Punkt.

Read More

Wild auf Feuer – Grillen und Barbeque mit Wild

Grillen liegt im Trend! Ob Hirsch, Reh, Wildschwein, Hase oder Wildente, diese Ratgeber enthalten eine Fülle feiner und pfiffiger Rezepte, die Wildfleisch zu einem kulinarischen Erlebnis werden lassen. Das Wildbret ein wertvolles Nahrungsmittel ist, wird kaum bestritten. Die meisten verbinden Wild allerdings mit Braten, Klößen, Rotkraut und Preiselbeeren. Schwerpunkt ist dafür eindeutig der Herbst. Doch […]

Read More

Ökotest testet Grillfleisch – „Grillfleisch unter aller Sau“

Wenn das marinierte Nackensteak auf dem Grill brutzelt und es dazu Kartoffelsalat und Bier gibt, ist ein Gedanke ganz weit weg: der an das Schwein. Und das nicht ohne Grund: Das Produkt Fleisch ist längst entfremdet von seinem Ursprung, dem Tier. Die riesigen Schlachtfabriken haben sich draußen auf der grünen Wiese angesiedelt, weit weg von […]

Read More

10 Gründe warum Wildfleisch so gut ist

Früher war Wildfleisch nur dem Adel vorbehalten, der auch die Tiere bejagen durfte. Der Rest des Volkes bekam kein Wild zu essen. Heute verzehrt der durchschnittliche Baden-Württemberger jährlich 89,6 Kilo Fleisch. Davon stammen nur 180 Gramm von Wildtieren aus dem eigenen Land – das ist ein kleines Steak pro Jahr!   Und dabei hat Wildfleisch […]

Read More
Post Image

Wildfleisch – mit dem Förster auf der Pirsch

Für Förster Thomas Hauck zählt heimisches Wild zum hochwertigsten Fleisch. Der SWR habt ihn auf der Jagd im Stadtwald von Baden-Baden begleitet. Thomas Hauck arbeitet seit 15 Jahre als Förster im Stadtwald Baden-Baden. Er findet es natürlich, dass Menschen Fleisch essen. Aber ihm ist wichtig zu wissen, wie mit den Tieren umgegangen wurde. Wildfleisch ist […]

Read More

10 häufige Fehler und Vorurteile zu Wildfleisch

Heute kommen wir mal zu gern gemachten Fehlern bzw. Vorurteilen zum Thema Wildfleisch und Fleisch allgemein, die nicht tot zu kriegen sind.   1. Fleisch scharf anbraten, um die Poren zu schließen. Wenn Fleisch eines ganz sicher nicht hat, dann sind das Poren. Haut hat Poren, die ist aber in der Regel nicht mehr an […]

Read More

Der Wald erinnert sich

Vor 30 Jahren regnete radioaktiver Fallout aus Tschernobyl auf Regionen Süddeutschlands. Während Ackerböden heute kaum noch belastet sind, sind besonders die Folgen für Wildschweine bis heute nicht voll verstanden: Manche sind stärker radioaktiv belastet als direkt nach der Katastrophe. Von Autor: Karl Urban | Spektrum.de Was einmal in die Luft geht, kommt irgendwann auch wieder […]

Read More