• <div class='slider_caption'>		 <h1>Spannendes zum Thema Wildfleisch.</h1> 			<a class='slider-readmore' href='http://wildfleisch-aus-der-region.de/category/allgemein/'>Lesen Sie hier Interessantes aus der 'wilden' Küche.</a>
			</div>
  • <div class='slider_caption'>		 <h1>Wer wohnt denn da?</h1>			<a class='slider-readmore' href='http://wildfleisch-aus-der-region.de/wildtiere/'>Erfahren Sie mehr über die Bewohner unserer Wälder.</a>
			</div>
  • <div class='slider_caption'>		 <h1>Vorurteile über Wildfleisch</h1> 			<a class='slider-readmore' href='http://wildfleisch-aus-der-region.de/ich-mag-eigentlich-garkein-wild/'>Nicht selten bekomme ich dies zu hören, wenn das Thema sich mal wieder um ‘wildes’ Essen dreht.</a>
			</div>

Herzlich Willkommen bei "Wildfleisch aus der Region"

Als Jäger der sein Wild selbst erlegt und gerne auch in der eigenen Küche zubereitet, möchte ich mit dieser Seite denjenigen Hilfestellung geben, die nicht so recht wissen, wie man Wildfleisch am besten zubereitet. Das kann mitunter auch völlig easy sein.

In diesem Sinne guten Appetit und Waidmannsheil, Thilo Duschner

Wildfleisch aus der Region

Feature image
Mehr Bio geht nicht!

Wildfleisch hat viele Vorzüge und dennoch essen wir Deutschen nur knapp 200 Gramm davon pro Jahr.

Was ist so besonders an Wild?
Lesen Sie hier mehr.

Feature image
Kennen sie unser heimisches Wild?

Nein - das Reh ist nicht das Kind vom Hirsch! Erfahren Sie hier mehr über Rotwild, Damwild und Co.

Feature image
Leichte Rezepte für leckere Gerichte

Hier finden Sie den Beweis, dass man kein Kochprofi sein muss um schmackhafte Wildgerichte zu kochen.

die letzten Beiträge

Mehr Bio geht nicht.. oder doch?

Die Verbraucherzentrale informiert:
Fleisch von wild lebenden Tieren ist kein Bio-Wild
Der Begriff „Bio“ wird gerne als Werbeargument genutzt. Auch einige Anbieter von Wildfleisch bewerben ihre Produkte damit. Die EU-Öko-Verordnung stellt allerdings klar: Erzeugnisse der Jagd gelten …

Kann ich ein Tier töten? (Teil 2)

Immer mehr Leute haben Bock aufs Jagen. Sebastian will wissen, warum. Was ist der Reiz an der Jagd und wie fühlt es sich an, ein Tier zu erschießen? Mit Jägerin Susie geht er in den …

Kann ich ein Tier töten? (Teil 1)

Fleisch essen heißt Tiere töten – das verdrängen wir aber am liebsten. Ariane will das nicht mehr und macht einen radikalen Test: Wie geht es ihr damit, selber ein Tier zu schlachten? Kann sie das? …

Rehrücken mit Coffee Cannonball vom Grill

Peter Kehl hat auf seinem YouTube Kanal „Grill & Chill / BBW & Lifestyle“ mal wieder ein Wildrezept veröffentlicht.
Hier seht ihr, wie er es gemacht hat, was er benötigte und vor allem, wie es gelungen …

Saltimbocca vom Wildschwein

Rezept für 6 Personen
600 g Wildschweinrücken, ohne Knochen, geputzt
12 Scheiben Parmaschinken
4 Zitronen
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
3 Bund Salbei, großblättrig
Butterschmalz
600 g Dicke Bohnen, aus der Hülse gelöst (alt. TK-Ware)
Salz
100 g Butter
2 Sellerieknollen
200 g Crème fraîche
 

 
Das Fleisch …

Wildschweinkotelett à la Chris Hedderich

mit geschmorter Petersilienwurzel und gegrillten Zwiebeln an Kartoffelspuma und Salsa Verde
Das klingt nicht nur toll, sondern es sieht auch so aus! Gezaubert hat das Christian Hedderich, seines Zeichens „Maitre de Cuisine“ im Restaurant „Rebgut“  in …

Gewürzte Wildschweinkeule mit Anis, Kardamom und Kubebenpfeffer

Rezept für 4 Personen
Fleischzubereitung im Grill: Indirekt (110 – 130 ° C)
 
2 EL Anissamen
2 EL Kardamomsamen
2 EL Kreuzkümmelsamen
4 EL Kubeben-Pfeffer
2 EL Rohrohrzucker
2 EL schwäbisches Rauchsalz
2 EL Meersalz
3 EL getrockneter Majoran
3,5 kg Wildschweinkeule mit Knochen
 

 
Anissamen, Kardamom, Kreuzkümmel …

Sauté von der Frischlingsniere mit Balsamico, Oliven und Tomaten

Rezept für 4 Personen
ZEIT ZUM WÄSSERN 30 Min. FÜR DAS SAUTÉ

600 g Frischlingsnieren
1 Spritzer Essig, Salz
80 g Butter, 2 Tomaten (200 g)
1 Stange junger Lauch (60 g), geputzt
O TL Mehl, 100 ml Aceto balsamico
50 g …

Cevapcici vom Wildschwein

Ob Burger, Bulette, Köttbullar, Köfte oder Cevapcici: Hackfleischklopse gibt es in fast jedem Land und jedes hat seine ganz eigene Rezeptur. Wie die kroatische Variante – allerdings mit Wildschweinfleisch – aussieht, zeigt das Video des …

Medaillons vom Rehrücken in Oliven-Kräuteröl

Der Höhepunkt der Grillsaison steht bevor: Der Deutsche Jagdverband (DJV) startet eine vierteilige Videoserie zur Zubereitung von Wildfleisch im Freien. Die passenden Rezepte zum Nachlesen und Ausdrucken gibt es jeweils auf wild-auf-wild.de.
Die Zubereitung von Wild …

Fundstück der Woche

„So Frau Dokter, bitte schön Frau Dokter – Ihr Rehrücken!“ Haralds Klavinius bring es auf den Punkt.

Wildschweinkamm Marrakesch

von Jens Werkmeister | www.krautjunker.com
Diese Gewürze sind vielleicht nicht besonders typisch für Wildschwein, aber man kann doch ruhig auch einmal etwas Neues probieren. Ein deftiger Fleischtopf mit dem Aroma des Orients erweckt jede frierende nordeuropäische …

Meinungen der Hobbyköche

  • Super Wildschweinschlegel gestern auf NT gemacht. Total zart :-) aber kräftig - Jutta M.

  • War saulecker, danke! - Kathrin S.

  • Von den letzten Burgern war ich schwer begeistert - Jenny W.

  • Heute mit meinen Eltern Rehrücken von Dir gegessen. 58 Grad KT, Bombe! - Christian R.